Bereits durchgeführte Veranstaltungen

13. September 2017 | 10-18 Uhr
Karriereentwicklung für Postdocs und fortgeschrittene PhDs

Der Workshop wird von PRISMA und der Personalabteilung der JGU im Rahmen der Initiative ‚Karriereperspektiven für Postdocs‘ veranstaltet. Veranstaltungsort ist der MITP-Seminarraum (02-430), Staudingerweg 9, 55128 Mainz. Geleitet wird der Workshop von Dipl. Psych. Dipl. Päd Monika Puls-Rademacher, die auf Weiterbildung und Beratung im Bereich Karriereentwicklung spezialisiert ist.

Der Workshop eröffnet Postdocs und Doktoranden in der Schlussphase der Promotion individuelle Einblicke zu potentiellen Karriereoptionen innerhalb und außerhalb der Wissenschaft. Die Teilnehmer lernen, ihr wissenschaftliches Profil, ihre individuellen Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen vor dem Hintergrund ihres jeweiligen Fachgebiets zu analysieren

Ziel ist es, den eigenen Karriereweg zu definieren und einen individuellen Entwicklungsplan zu erarbeiten, der persönliche Stärken und Wünsche berücksichtigt.

Schwerpunkte sind:
- Analyse von individuellen Qualifikationsprofilen und Karriere-Meilensteinen
- Entwicklungsmöglichkeiten in der Wissenschaft und auf dem freien Markt
- Alternative Karriereoptionen für Forscher außerhalb der Wissenschaft, inklusive spezifischer Anforderungsfaktoren
- Entwicklung von Kriterien, die die Entscheidungsfindung und Planung konkreter Karriereschritte vereinfachen