Guest Program

Um führende international Wissenschaftler/innen nach Mainz zu holen und den wissenschaftlichen Austausch zu fördern unterstützt PRISMA+ internationale Wissenschaftler/innen bei ihren Aufenthalten beim Cluster.

Das PRISMA+ Leitungsgremium entscheidet anhand des Nominierungsformulars, welches von einem Mitglied des Clusters mindestens drei Monate vor dem geplanten Aufenthalt eingereicht werden muss. Die Entscheidung wird in der Regel in ca. vier bis sechs Wochen getroffen. Förderkriterien sind: Die Exzellenz des Gastwissenschaftlers/der Gastwissenschaftlerin in seinem Feld, der Beitrag zu den PRISMA+ Forschungszielen und der erwartete Nutzen für die Forschungsprojekte der PRISMA+ Mitglieder.