Extra-curriculare Aktivitäten

Die JGU und ihre Partner bieten eine Vielzahl von Kursen an, die junge Forscherinnen und Forscher dabei unterstützen, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Diese Kurse sollen als Zusatzqualifikation zur wissenschaftlichen Ausbildung dienen.

Aufgeführt sind nur Kurse in deutscher Sprache. Englischsprachige Angebote sind auf der englischen MPA Seite zu finden.
Wissenschaftliches Schreiben für Peer-Reviewed Journals
Publikationen in Peer-Reviewed Journals werden immer wichtiger für eine wissenschaftliche Karriere. Der Weg in diese Journals ist nicht einfach: Die Ablehnungsquoten sind oft hoch und es gibt spezifische Qualitätsanforderungen und Spielregeln. Deshalb sollen im Rahmen des Workshops praktische Tipps für die Veröffentlichung von Manuskripten in führenden Fachzeitschriften gegeben werden. Der Workshop gibt zunächst einen Überblick über die internationale Journal-Landschaft, Impact-Faktoren und ihre Kritik sowie den Ablauf des Reviewverfahrens. Im zweiten Teil werden anhand von Beispielen der Aufbau von Journal-Artikeln und strategische Schreibtipps für die einzelnen Abschnitte erarbeitet.

Datum 11.03.2021, 10:00 - 16:30 Uhr, Online-Plattform Zoom
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung

Aufschieberitis: Jetzt gehe ich es an!
Reflektion der eigenen Gewohnheiten, Einstellungen und Verhalten
Die Kunst einfach anzufangen: Ziele, Motivation, Erstellung des Lebensmasterplans
Instrumente und Handwerkszeug im Umgang mit Aufschieberitis
Zutaten einer langfristigen Zufriedenheit

Datum 06.04.2021, 9:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter Personalentwicklung

Weitere Informationen und Anmeldung

Stimm- und Sprechtraining
Ihre Stimme wirkt als wichtiges Aushängeschild Ihrer Persönlichkeit. Wie wichtig Ihre Stimme ist, merken Sie oft erst, wenn sie einmal beeinträchtigt ist, oder gar ganz ausfällt.

Während dieses Seminars lernen Sie, wie Sie durch ein gezieltes Übungsprogramm stimmlichen Überlastungen vorbeugen und die Leistungsfähigkeit Ihrer Stimme steigern können.
Sie erfahren, wie Sie durch die den richtigen Gebrauch Ihrer Stimme mehr Wirkung erzielen und damit einen bleibenden positiven Eindruck hinterlassen.

Am Ende des Seminares werden Sie mit einem Paket von Anregungen und Übungen nach Hause gehen und die Möglichkeit haben, diese im beruflichen Alltag erfolgreich umzusetzen.

Datum 10.05.2021, 9:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter Personalentwicklung

Weitere Informationen und Anmeldung

Gedächtnistraining für Berufstätige
Memotechniken kennenlernen und damit starke Merklösungen selbst entwickeln
Loci-Methode: Strukturiertes Grund- und Aufbautraining in der altgriechischen Metatechnik, die heute weltweit bei Gedächtnissport-Events eingesetzt wird.
Namen und Gesichter: Techniken der Gedächtnissportler ausprobieren

Datum 15.06.2021, 9:00 - 13:00 Uhr und 16.06.2021, 9:00 - 13:00 Uhr
Veranstalter Personalentwicklung

Weitere Informationen und Anmeldung

Zielgerichtete Kommunikation und Konfliktklärung
Dieser zweitägige online-Kurs vermittelt grundlegende Informationen zur Gestaltung der Kommunikation im Arbeitskontext. Zunächst reflektieren die Teilnehmenden ihr eigenes Kommunikationsverhalten. Sie werden für die verschiedenen Ebenen in der Kommunikation sensibilisiert, lernen Techniken der Gesprächssteuerung kennen und
üben sich im Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen. Darauf aufbauend befassen wir uns mit Merkmalen und Dynamiken in Konflikten und erarbeiten Ansätze zur Intervention und Klärung. Die Teilnehmenden sind eingeladen, das Gelernte auf Basis ihrer eigenen Erfahrungen zu diskutieren und zu reflektieren.

Datum 01.03. + 02.03.2021
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung

Grundlagenworkshop Projektmanagement: Erfolgreich das Promotionsprojekt managen
Projektmanagement ist eine der interessantesten und herausforderndsten Aufgaben im beruflichen Umfeld. Kaum eine andere Tätigkeit ist so vielseitig und fordert so viel Flexibilität, wie die Umsetzung von Projekten. Dabei steigt mit dem Grad der Komplexität eines Projektes auch die Anforderung an die sozialen, kommunikativen Fähigkeiten und das methodische Know-how aller Beteiligten, vor allem aber der Projektleitung. Erwartungen – Aufwand – Zeit bilden das „magische Dreieck“ des Projektmanagements. Ziel dieses zweitägigen Workshops ist es, hilfreiche Tools des Projektmanagements zu erarbeiten und direkt auf Ihr Promotionsprojekt zu übertragen.

Datum 04.03. + 05.03.2021
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung

Interkulturalität in der Wissenschaft
Der Workshop sensibilisiert für kulturelle Unterschiede in der Wissenschaft und bereitet dadurch zielgerichtet auf eine internationale Lehr- oder Forschungstätigkeit hierzulande oder im Ausland vor. Die Teilnehmerinnen lernen interkulturelle Stolpersteine im Wissenschaftsbetrieb zu erkennen und beiseite zu räumen. Sie reflektieren die Besonderheiten und ungeschriebenen Gesetze der „deutschen Wissenschaftskultur“ und vergleichen diese mit anderen Wissenschaftskulturen. Daneben wird praxisnah vermittelt, wie man sich auch nach dem Workshop gezielt auf die Zusammenarbeit mit Angehörigen aus anderen Wissenschaftskulturen vorbereiten kann. Der genaue Zuschnitt der Veranstaltung hängt von den Erwartungen und Fragen der Teilnehmerinnen ab, die in einem Vorabfragebogen ermittelt werden.

Datum 09.03. + 11.03.2021
Veranstalter Stabsstelle Gleichstellung und Diversität, ProWeWin

Weitere Informationen und Anmeldung

Führungskräftetraining kompakt – was macht eine gute angehende Führungskraft aus?
Promovierende übernehmen oft zeitnah nach ihrem Berufseinstieg erste Führungspositionen. Im Workshop lernen Sie wichtige Aspekte einer inspirierenden Personalführung kennen, die Ihnen selbst und den Mitarbeitenden Freude macht und an modernen unternehmerischen Anforderungen ausgerichtet ist.

Datum 22.03.2021, Online-Plattform Zoom
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung

Agiles Projektmanagement
Alle Welt spricht von Agil. Jede*r hat davon eine Definition im Kopf. Die einen suchen Gründe warum Agilität nicht die Lösung ist, die anderen werden von ihrem Umfeld nicht von der Leine gelassen und wiederum andere probieren es einfach aus. Die Veranstaltung ist für jeden geeignet, der schon mal ein Projekt nicht im Rahmen von Kosten-, Leistung- oder Terminziel beendet hat. Für alle die sich immer fragen: Wie strukturiere ich mich selbst und andere, damit meine Arbeit effizienter läuft? Und für alle, die gerne verstehen möchten, wieso die Art und Weise unserer Zusammenarbeit gerade in der heutigen Zeit elementar für unseren zukünftigen Erfolg ist.

Datum 11.05. + 12.05.2021
Veranstalter Personalentwicklung

Weitere Informationen und Anmeldung

„Body and soul in balance“: Führung überzeugend ver-KÖRPERN
In diesem Workshop geht es darum, die persönliche Note zu unterstreichen, sich der eigenen Ausstrahlung durch Selbst- und Fremdwahrnehmung bewusst zu werden.
Körperbewusstsein kann so als zusätzliche (non-verbalen) Informationsquelle der zwischenmenschlichen Kommunikation genutzt werden. Wer verbale und nonverbale
Kommunikation gezielt kombinieren kann, unterstreicht die eigene Persönlichkeit und gelangt zu effektvollem Auftreten durch Ausdrucksstärke. Der Workshop bietet Frei-Raum zum Ausprobieren, zur Selbstreflexion und zum Erfahrungsaustausch. Dabei geht es sowohl um aktive Körperarbeit als auch um fachliches Know How.

Datum 14.06.2021
Veranstalter Stabsstelle Gleichstellung und Diversität, ProWeWin

Weitere Informationen und Anmeldung

 Internationale Projekte managen
Der Workshop führt in die internationale Projektarbeit im akademischen Kontext ein – mit besonderem Fokus auf den Einfluss kultureller Unterschiede. Im Austausch mit den Teilnehmenden wird anhand praxisnaher Beispiele vermittelt, worauf bei der Konzeption, Planung und Durchführung internationaler Projekte und Kooperationen zu achten ist. Der Input wird durch zahlreiche Übungen, Checklisten und konkrete Handlungsempfehlungen flankiert, so dass der Transfer in die eigene Projektpraxis sichergestellt werden kann.

Datum 27.09. + 28.09.2021
Veranstalter Stabsstelle Gleichstellung und Diversität, ProWeWin

Weitere Informationen und Anmeldung

Science management as a career option – Lunch talks
Vortragsreihe Wissenschaftsmanagement als Karriereoption.
PERSÖNLICHE EINBLICKE IN KARRIEREN ALS WISSENSCHAFTSMANAGER/-IN
» Tätigkeitsbereich
» Karriereweg
» Erfolgsfaktoren
» Hilfreiche persönliche Kompetenzen
» Bedeutung von Studium und Promotion
» Berufliche Perspektiven und Tipps

Datum mehrere Termine
Veranstalter Personalentwicklung

Weitere Informationen und Anmeldung

Karriereplanung für Promovierende: Den Berufseinstieg erfolgreich gestalten
In diesem Online-Workshop erstellen die Promovierenden ein individuelles Kompetenzprofil und reflektieren über ihre Karriereoptionen und -präferenzen. Sie erarbeiten sich eine überzeugende Kommunikationsstrategie, um ihren Berufseinstieg erfolgreich zu gestalten. Zu diesem Zweck analysieren die Teilnehmenden eigene Bewerbungsanschreiben und bereiten sich auf Kommunikationssituationen rund um den Berufseinstieg vor (Vorstellungsgespräch, Telefoninterview). Am zweiten Tag wird in einem Assessment Center Training dieses weit verbreitete Instrument der Personalauswahl vorgestellt. Durch Simulation verschiedener Übungen können die Teilnehmenden sich mit diesem Tool unter realitätsnahen Bedingungen vertraut machen und ihr Verhalten reflektieren.

Datum 15.03. + 16.03.2021, Online-Plattform Zoom
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung

Netzwerken – Blended Learning
Der Online-Workshop unterstützt die Promovierenden in Bezug auf ihr strategischen Netzwerken. Die Teilnehmenden analysieren Ihre persönlichen Werte, reflektieren dabei ihren sozialen und beruflichen Kontext und überlegen, welche Netzwerke ihren beruflichen Werdegang unterstützen könnten. In Übungen verbinden sie Karriereziele mit Netzwerken und leiten weitere Schritte aus den Ergebnissen ab. Sie reflektieren ihr persönliches Auftreten und die Unterstützungsleistungen von digitalen Netzwerken

Datum 23.03. + 24.03.2021, Online-Plattform Zoom
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung

Bewerbungsstrategien – Marketing in eigener Sache
Deine Promotion neigt sich dem Ende und Du wirst Dich demnächst auf Jobsuche begeben? Lerne in diesem Workshop den veröffentlichten und verdeckten Stellenmarkt kennen. Wir besprechen, wie Du Dich authentisch online und auch im Bewerbungsgespräch präsentierst. Du reflektierst Deine digitale Sichtbarkeit, um die Jobsuche zu unterstützen. Und daneben klären wir die vielen typischen Fragen.

Datum 12.04.2021, Online-Plattform Zoom
Veranstalter Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)

Weitere Informationen und Anmeldung